memory #295

HeLaU!!!! Die bunten Tage des Jahres haben begonnen und ich bin wieder mittendrin. Mein Wochenrückblick schreibe ich also nicht mit einem Kaffee in der Hand sondern er geht online, während wir uns auf den Weg nach Karlsdorf machen. Die Härschpunks stehen für Partyanarchie und gute Laune. Die vergangene Woche war wieder richtig gut. Ein toller Mix aus To Do Liste, Arbeiten und Entspannung. Vieles haben wir gemeinsam zu Hause umgesetzt, kleinere Baustellen abgeschlossen und eine große Portion Zufriedenheit dafür erhalten. Am Mittwoch war ich wieder beim Tennis und freue mich schon sehr darauf, wenn wir bald wieder unter freiem Himmel spielen können. Neue Tennisschuhe muss ich mir für den Sommer noch besorgen, da meine bisherigen nun am Ende sind. Sonst habe ich in den letzten Tagen zu Hause noch etwas fotografiert. Die Sonnenuntergänge und das Sonnenlicht in der Wohnung sind einfach zu schön!

gesehen: Bones und Chef’s Table
gelesen: Spurlos von Katherine John
gelacht: Über das Leben und uns selbst
gekauft: Orangen Öl
futtern: Mama Mirácoli 
trinken: Wasser und Wein
angehört: Trailerpark – Sterben kannst du überall
gefeiert: Fasching ist nur einmal im Jahr
gelernt: Essig reinigt alles!

Linsenbolognese mit Vollkorn Spaghetti

gooseberrypictures: Meine Woche auf Instagram

Winterlook || Art Karlsruhe

Und jetzt Musiiiiikkk:

Ich wünsche euch noch einen tollen Sonntag und viel Spaß beim Fasching feiern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.