memory #62

Wenn ihr das hier lest, dann nur weil ich schon fleißig vorgearbeitet habe. In Wirklichkeit sitze ich hoffentlich schon am Essenstisch in Zwickau und habe eine Fahrt ohne Stau hinter mir. Es gilt einen Geburtstag zu feiern und dafür ließ sich ein langes Wochenende natürlich super verwenden!  Weil ich halt ein Glückspilz bin konnte ich am Montag die Fahrzeit von Karlsruhe nach Nürnberg von meinem Chef fast noch unterbieten, mit 2 Stunden und 15 Minuten war ich schon ziiieeemmlich flott unterwegs, Mietwagen und kostenlosem Sprit sei Dank 🙂 Die Kollegen haben mich dann auch gleich mit Kuchen und Kaffee begrüßt. Man mag mich dort! Aber das ist nicht mein einziges Highlight diese Woche! Neben einem neuen Auto gabe es auch gleich noch gute Musik auf die Ohren. Cro hat zum Tag am See eingeladen und wir mitten drin. Ein neues Album, ein Roadtrip, Musik und Bier, perfekter kann ein Samstag kaum laufen!  Kleiner Wehrmutstropfen, keine Zeit zum French Open schauen und leider verpasse ich auch die 2te Folge der neuen Staffel von Sherlock. Ihr dürft euch in der Woche dann auf meinen Beitrag zur {PLATZ AN DER SONNE #27} MEINE TOP 3 // REISEZIELE freuen! ja ich mach viel Werbung aaabbber diese Runde finde ich so abartig dermaßen ultra geil!!!

gesehen: Suits und French Open
gelesen: Festival Guide
gelacht: Du kannst immer schlafen weil du ein Penner bist
gekauft: Auto, Nummernschilder und Dosenfass
futtern: Grillspieße und Wassermelone
trinken: Kaffee, Wasser, Rockstar und Bier
angehört: Cro – Traum
angestellt: Mal ganz dreist auf der linken Spur mitfahren, ich kann das jetzt noch besser!
gefeiert: On the Road again, i love it!
gelernt: Mit genug PS fühlt man sich auf der Linken Spur wie daheim
gooseberryego: Bauch rein, Latzhose an, Sonnenbrille drauf und Abfahren!

 

lieblingsgooseberry:  random stuff shit 

 

 

gooseberrypictures: Meine Woche auf Instagram

 

Kurze Pause in der Sonne || Details zum Look || Lesestoff

 

Weiteres zum Testen || Staubiges Herz in Anlehnung an Neon || Wassermelone für mich ganz alleine

 

Und jetzt Musiiiiikkk:

 

 

Kommt mir gut in die neue, wieder etwas kürzere Woche, und freut euch auf mein Fernweh, ich tue es! Ein paar Eindrücke von meinem Wochenende und gleich zwei neue Outfits sind für euch schon in der Mache.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.