memory #171

Hinter mir liegt eine Woche ohne Sommerloch und mit weiteren Schmerzen. Nun wurde meine Sportpause von einer Woche auf drei bis vier Wochen verlängert, was mich ziemlich traurig macht aber ich brauche meinen rechten Arm noch eine Weile. Arbeiten war somit nicht nur anstrengend sondern auch ziemlich unangenehm. Zur Aufmunterung haben wir mal wieder Pizza im Purino gegessen und ich habe mir etwas von benefit gegönnt. Nachdem ich Freitag noch einen Termin inklusive Spritze beim Orthopäden bekommen habe konnte ich meinen Arm bzw. meine Schulter dann einen ganzen Tag schonen und die Hochzeit meiner lieben Freundin schmerzfrei genießen. Wie ich finde ein schöner Hochzeitstag in einer wunderschönen kleinen Kapelle und anschließend lecker Essen und lustige Stunden mit Freunden auf einem Weingut. Wir haben die Nacht in einem zauberhaften Bed and Breakfast verbracht und uns gefühlt wie in England. Heute wird entspannt und vielleicht besuchen wir noch die Schlosslichtspiele.

gesehen: Olympia
gelesen: Ich vermisse dich nicht von Elisabeth Bacher
gelacht: Über die Selfiekünste von Steffi und mir
gekauft: benefit bigger & bolder brows
futtern: Rebknorzenspieß
trinken: Wasser, Mate, Tee und Riesling
angehört: Robin Schulz – Headlights
gefeiert: Kristin heiratet Tobi
gelernt: Ein Muskel kann ein Stein sein

 

lieblingsgooseberry: Das Vivarium und Wale – Riesen der Meere

Naturkunde Museum Karlsruhe 17
 

gooseberrypictures: Meine Woche auf Instagram

insta week 171 1

Quark zum Frühstück || Joggen || Vivarium

insta week 171 2

Tennis || Basic Liebe || Vorspeisen

 

Und jetzt Musiiiiikkk:

 

Viel Spaß an diesem wunderschönen Sonntag!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.