{DIY} Neue Farbe für meine Gummistiefel

Wenn ein Schuhtyp eigentlich keinen Anspruch auf Schönheit erhebt, dann ist es sicher der Gummistiefel! Er ist gedacht für Dreck, Mistwetter, Regenpfützen und soll doch bitte nach Möglichkeit gar nicht erst gebraucht werden. Nachdem nun die Festivalfreunde bei Rock am Ring abgesoffen sind und ich bei Sea of Love schon ähnliche Erfahrungen gemacht habe will ich auf Nummer Sicher gehen. Meine Gummistiefel gehören definitiv auf die Packliste fürs Southside. Nun habe ich mir die guten Teile schon vor einer Weile gekauft und habe ich mich, warum auch immer, für lila entschieden. Lila? Ich habe nichts in Lila und ich mag Lila an mir auch nicht unbedingt und schon gar nicht als Gummistiefel. Gut, sie waren günstig aber dennoch? Die Farbe geht gar nicht mehr finde ich. Was tun? Neue Gummistiefel kaufen und die alten als Blumentopf zweckentfremden? Möglich wäre es! Aber eigentlich genau die richtige Möglichkeit, sich mal wieder an einem DIY zu versuchen. So habe ich mich informiert, was sich am besten eignet und bin ziemlich schnell bei edding Permanent Spray* gelandet. Acryllack zum aufsprühen und das in einer großen Farbpalette? Das ist genau was ich gesucht habe!

Gummistiefel DIY 3

Gummistiefel DIY 2

Gummistiefel DIY 1

Erst hatte ich mich ja total in Mellow Mint verliebt, dieses aber leider nicht im Laden meines Vertrauens gefunden. Den ganz ehrlich, ihr bekommt die edding Permanent Spray im Schreibwarenladen wirklich günstig im Vergleich zu Amazon. Da stand ich also, ohne Mellow Mint und habe mich dann einfach für Pastell Blau entschieden. Was mir dann noch fehlte war eine Ladung alter Zeitungen und Klebeband. Jetzt müsst ihr etwas Geduld und Fingerspitzengefühl haben um mit dem Klebeband alle Kanten sauber abzukleben.

Gummistiefel DIY 4

Gummistiefel DIY 5

Das edding Permanent Spray sollte man 3 Minuten lang gut schütteln und anschließend in Kreuzenden Bewegungen aufsprühen. Dabei muss man darauf achten, nicht zu lange an einer Stelle zu verweilen da sich sonst hässliche Nasen bilden. Bei mir hat es gleich auf den ersten Versuch wirklich gut geklappt und nach einer guten Stunde Trockenzeit habe ich noch eine zweite Schicht aufgetragen.

Gummistiefel DIY 6

Gummistiefel DIY 7

Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden und finde meine Gummistiefel sehen aus wie neu. Das Pastell Blau ist wirklich eine tolle Farbe und deckt erstaunlich gut schon nach nur einer Schicht. Jetzt steht der Praxistest an, also Regen, Schlamm und Dreck. Nun muss der Acryllack zeigen, ob er dem gewachsen ist oder am Ende einfach abblättert. Eigentlich besteht noch die Hoffnung, die Gummistiefel gar nicht zu brauchen aber wenn doch, werde ich euch berichten, wie sich die Farbe geschlagen hat!

 
 

4 Kommentare

  1. Boah was für ne geile Idee! Und das ist Ergebnis sieht erstklassig aus! Dann drücke ich dir die Daumen, dass wenn es soweit kommt, dass sie ihre hübsche Farbe behalten. Ich als Lila-Fan fand sie vorher auch super *erröt* *wegduck* ;D .

    • hehehe du darfst sie ja gerne in lila super finden und dir gerne ein Paar kaufen! Immerhin haben sie mir in Rocknheim schon einen guten Dienst erwiesen 🙂

  2. Die sind ja super geworden! Irgendwie sieht es schon so aus, als müssten wir uns alle diesen Sommer sehr viele Gedanken über Gummistiefel machen…

    • was ich wirklich schade finden würde 🙁 Heute morgen war das Wetter so schön und jetzt regnet es wieder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.