memory #210

Eine der mit Abstand schönsten Wochen liegt nun hinter mir! Sie begann am Montag ziemlich entspannt aber dennoch Arbeitsreich. Liegengebliebenes wollte erledigt werden. Am Dienstag stand ich bei bestem Wetter erneut auf dem Tennisplatz und freue mich, meine Vorhand wiederzufinden. Eine kurze Woche ist einfach schön, wenn der Mittwoch schon den Startschuss zum Wochenende gibt. Wir haben abends noch einiges erledigt und schauten bis nachts um zwei Uhr Designated Survivor. Dennoch waren wir dann Donnerstag voller Energie schon früh auf den Beinen und haben in der Küche gewerkelt. Abends trafen wir uns bei Nadine und Bob zum Grillen und GNTM Finale schauen. Herrlich! Ab Freitag legten wir los und gingen so einige Hochzeitsthemen an. Es nimmt weiter Gestalt an! Neben Kuchen und Ringen kann ich auch den passenden BH von meiner Liste streichen. Die passenden Schuhe werden weiter gesucht. Besonderes Highlight war definitiv unser Workshop bei Erik. Wir haben unsere Ringe selbst geschmiedet und dieser Tag wird unvergessen bleiben! Heute werden wir entspannen und ins Schwimmbad gehen. Das Wetter und Zeit zu zweit genießen.

gesehen: Designated Survivor
gelesen: Gleich und gleich küsst sich gern von Poppy J. Anderson
gelacht: Über GNTM Tweets
gekauft: BH, Vitamin C und
futtern: Reuben Sandwich
trinken: Wasser, Tee und Eiskaffee
angehört: Cat Stevens – Father and Son
gefeiert: Unsere Ringe
gelernt: Was meine richtige BH Größe ist

 

lieblingsgooseberry: Für 100 Bilder mit dir im Fotoautomat

 

gooseberrypictures: Meine Woche auf Instagram

Tennis || Eheringe schmieden || Riesenrad

 

Und jetzt Musiiiiikkk:

 

Ich wünsche euch noch einen grandiosen Sonntag!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.