memory #138

Eigentlich wollte ich das heutige memory aus Faulheit einfach mal auslassen. Aber dann hat es mich jetzt doch gepackt. Während die Minions über den Fernseher flippen sitze ich mit Ingwertee und Leggins auf dem Sofa. Der Freund schläft und ich betreibe Internetrecherche. Die Weihnachtsfeiertage liegen hinter uns. Wir haben gut gegessen und den Weihnachtsbaum bei Mama bestaunt. Wir haben uns aber auch Zeit zu zweit gegönnt und einen Tag nur mit Serien verbracht. Heute habe ich Tennis und morgen muss ich arbeiten. Macht nichts, abends treffe ich eine Freundin von mir und am Dienstag will ich shoppen gehen. Neue, partytaugliche Boots müssen her. Immerhin verduften wir am Mittwoch nach Berlin um dort das neue Jahr zu feiern. Ich freu mich so heftig!

gesehen: Star Wars, The Man in the High Castle, Peter Pan, Casper und dann noch E.T.
gelesen: Warum Tätowierte mehr Sex haben von Mark Benecke
gelacht: „Glowwine to goooo“
gekauft: Essen und ein Silvester Kleid
futtern: Fondue und Rouladen bei Mama
trinken: Wasser, Tee, Mate und viel Wein
angehört: Lana Del Rey – Video Games
angestellt: Mehr gegessen als sein musste
gefeiert: Weihnachten und Familie
gelernt: Crop Top und Baumeister Dekolleté sind eine heiße Kombination
gooseberryego: Für manchen Scheiß bin ich einfach zu alt

 

lieblingsgooseberry: Ein kleiner Weihnachtsgruß

IMG_2848_20151218
 

gooseberrypictures: Meine Woche auf Instagram

insta week 138 1

Star Wars Kino Abend Selfie || Letzter Abend auf dem Weihnachtsmarkt

insta week 138 2

Weihnachten Daheim || Spiegelselfie || Ein Abend an der Bar

 

Und jetzt Musiiiiikkk:

 

Ich wünsche euch noch einen tollen Sonntag und einen sauberen Rutsch in das neue Jahr!

 

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.