Serienwinter 2016

Als braver Serienjunkie freue ich mich über regnerische Tage, an denen wir uns ohne schlechtes Gewissen auf dem Sofa einrichten um dann für Stunden in andere Welten abzutauchen. Jetzt liegen ein paar Tage der Krankheit hinter mir und die Stunden zwischen den vielen Schläfchen füllte ich mich allerlei Folgen Elementary und Weeds. Ganz im Sinne vom letzten Serienfrühling kommt nun das Gegenstück mit meinem Serienwinter

 

Elementary*

91gKGWksC0L._SL1500_

Als alter Krimifan und Liebhaber von Kniffelei bin ich schon lange ein Fan von Sherlock. Was in der Schulbücherei begann führe ich immer weiter und habe an dieser Sherlock Version schnell Geschmack gefunden. Nicht nur die Rollenverteilung wird neu vergeben. So spielt Lucy Liu die Rolle der Dr. Joan Watson. Auch spielt die Serie nicht in London sondern beginnt in New York. Hier muss der liebe Sherlock (Jonny Lee Miller) erstmal seine Heroinsucht im Griff behalten, was zu dem genialen Charakter einfach gar nicht und dann doch super gut passt. Selbst für mich sind die Wendungen und Lösungen nicht so offensichtlich und das macht mir Laune. In jeder Folge wird in einem anderen Fall ermittelt und über alle Folgen hinweg entwickelt sich die Beziehung von Sherlock und Watson. Weg vom Süchtigen mit seiner Suchtberaterin hin zu Lehrmeister und Lehrling. Ich liebe den Kleidungsstil der Serie! Ein Moderner Sherlock mit Tattoos und eine zauberhafte Lucy Liu.

 

Gotham*

91uZ812KwzL._SL1500_

Was passiert eigentlich zwischen dem Tod der Eltern von Bruce Wayne und dem ersten erscheinen von Batman? Woher kommt dieser James Gordon und wer ist eigentlich dieser Pinguin? Spannende Fragen! Gotham steht immer vor dem Abgrund, die Kriminalität regiert in der Stadt und die Polizei ist ohne Ende korrupt. Gegen alle Fronten kämpft James Gordon, der noch weit davon entfernt ist der Commissioner zu werden. Bruce Wayne ist im übrigen wirklich noch ein kleiner Junge, der in Alfred das wohl coolste Kindermädchen hat. Wer schon immer mal wissen wollte, woher die vielen Superschurken kommen, der sollte sich Gotham anschauen. Der Freund ist der Meinung, der Cast wäre gigantisch gut zusammen gestellt und der Spagat zum späteren Aussehen der einzelnen Personen geglückt. Ich mag die düstere Stimmung in der Serie habe aber auch ein paar Folgen gebraucht um anzukommen. Sehenswert!

 

Weeds*

91cwTonv3uL._SL1500_

Wenn der (alte) Chef einem mal einen Serientipp gibt, dann schaut man da auch mal rein! Zugegeben, der Freund war schnell aus der Nummer raus aber ich habe fleißig weitergeschaut. Witwe mit Kindern und einem leicht nervigen Schwager hält sich mit dem Verkauf von Marihuana in einer typischen kleinen Vorstadt über Wasser. Irgendwann passiert, was passieren muss. Alles geht schief, Frau will mehr und die Drogenmafia hat nicht immer gute Laune. Ein wildes Auf und Ab beginnt bei dem man machmal gar nicht mehr versteht, wie Nancy all diese Schuhe von A nach B bringt. Mal ganz davon abgesehen, dass Sie immer auf hohen Hacken durchs Gras stolpert. Schön finde ich, dass es nicht so blutig zu geht, eher auf einem harmlosen Level mit leichtem Humor und der immer gleichen Abfolge von Auf und Ab, Hin und Her. Unterhaltsam! Lieblingsstelle gleich in der ersten Staffel das fröhliche Grasfischen aus dem Vorstadtpool. Beim Trailer mal auf die Musik achten. Immer die gleichen Szenen aber andere Musik.

And they’re all made out of ticky tacky
And they all look just the same

Serienwinter

Kennt ihr diese Serien bereits?
Welche würdet ihr mir noch empfehlen?

Alle Fotos sind von Amazon und auch die Links führen euch direkt dorthin. Wie immer gilt, es wird für mich ein kleiner Groschen abfallen und das ist ok.

 

6 Kommentare

  1. Gotham hatte ich nur mal eine Folge rein geschaut, da konnte ich aber noch nicht so viel damit anfangen ^^ aber dann hatte ich im TV mal eine Folge vergessen aufzunehmen und dann hatten wir keine Lust das weiter zu gucken, weil wir aktuell auch genug anderes haben ^^ wir schauen zusammen aktuell Akte X und sind da bei Staffel 4. Ich alleine schaue noch Heroes, Scandal habe ich angefangen, The Shannara Chronicals und im TV Zoo.

    • Zoo will ich auch mal schauen! Bei Gotham habe ich auch eine Weile gebraucht aber dann fand ich es wirklich richtig cool! Akte X soll ja weiter gedreht werden 🙂 vielleicht schaue ich da auch noch mal rein, ebenso in Frings.

  2. Weeds haben wir auch mal angefangen. Bei der 5. Staffel war dann aber Schluss, das war uns alles dann doch zu abstrus! 😉 Bin schon gespannt, wie weit du da kommst…

    Lg aus Österreich
    Emma

  3. Gotham will ich auch schon lange mal anfangen! Elementary fand ich auch richtig toll, da musste ich mich manchmal wirklich stoppen nicht stundenlang eine Folge nach der nächsten zu schauen! Eine geht noch oder…?? 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.