passt schon Punkt

Das Kofferpacken hat endlich ein Ende! Die Waage und mein Gefühl haben sich auf ein gutes Mittelmaß geeinigt und es ist noch Luft nach oben. Meine Shoppinliste halt also gute Chancen abgearbeitet zu werden. Unser Urlaub kann also rein theoretisch jeden Moment starten. Wer mag, kann mich ja mal nachts wecken, ich bin auf jeden Fall gerüstet um an den Flughafen zu fahren und mit gutem Gewissen meinen Koffer aufs Band zu stellen. Zur Feier der Sonne habe ich mich mal wieder in mein heißgeliebtes Pünktchenkleid geschmissen. Gelobt wurde dann die corporate identity Farbe meines Cardigans. Immer diese Kollegen und ihr Modegeschmack.

done-horz-2

done-horz-4

done-horz-3

Cardigan & Kleid – H&M || Gürtel – Primark || Schmuck und Haarschmuck – H&M

Stolz habe ich festgestellt, dass der Cardigan mittlerweile schon sein 4tes Jahr in meiner Obhut feiern darf, er hat seine 3 Euro also definitiv mehr als wieder reingeholt! Gefühlt trage ich manche Dinge nur einmal, manche gar nicht und andere, ohne die wäre ich nicht lebensfähig. Seid dem ich angefangen habe für euch meine Outfits abzulichten (oki, Singular ist besser, soooo oft machen ich das gar nicht weil ich soooo oft nur wie Penner aussehe) ist mir irgendwie schon aufgefallen, was so die Evergreens in meinem Schrank sind. Bald werde ich euch auch noch mein ganz fabelhaftes Matrosenkleidchen zeigen. Auch das ist ein Langläufer und Beweis der erfolgreichen Schnäppchenjagt.

Wie hoch ist euer Kleiderumschlagsfaktor so gefühlt, geschätzt oder berechnet?

11 Kommentare

  1. Also ich muss auch sagen, dass ich Teile im Schrank habe, die ich fast nie trage. Aber zum weiterverkaufen sind sie mir dann meist auch zu schade.
    Und dann habe ich auch so einige Lieblinge, die seit Jahren immer wieder getragen werden.

  2. die Bilder sind echt genial 😀
    du lachst wirklich wie der teufel! ich habe auch ein paar sachen in meinem schrank, die ich gefühlte 2x nur getragen habe. aber das ändere ich vielleicht mal 😛
    <3

  3. Vielen Lieben Dank für dein nettes Kommentar!
    Ich habe leider kein Makro- objektiv aber ich wünschte wirklich ich hätte eins. Es wäre wesentlich einfacher gewesen diese Bilder zu machen.

    Danke dir nochmal es ist wirklich schön wenn man am Anfang so liebe Kommentare erhält.
    Ich schaue aufjedenfall öfter vorbei.
    LG Nadja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.