no money monday von Vergissmeinnicht

Maike hat auf ihrem Blog Vergissmeinnicht eine tolle neue Reihe mit dem Titel „no money monday “ Die Idee finde ich wirklich sehr gelungen!
Wer kennt das nicht? 
Der Wunschzettel füllt sich und man selbst ist einfach nur total traurig, weil die Finanzplanung dem nichts entgegen zu setzten hat. Gute Vorsätze will man ja auch nicht brechen und so betrachtet man immer weinerlicher was man alles haben will, aber einfach nicht haben kann / darf / soll oder worauf man einfach noch etwas warten muss.

Nachdem ich erst vorletzte Woche erst mit einem riesen großen New In um mich geworfen habe muss ich gestehen,
der Wunschzettel ist trotzdem nicht leer. Wird er wohl auch NIE sein, schade….Charakterschwach oder einfach nur Mädchen?

In Anlehnung an Maike’s Reihe möchte ich euch gerne meinen Wunschzettel zeigen, der sich vielleicht in der nächsten Zeit auch zum Einkaufszettel mausern kann, es aber wohl besser doch nicht tun sollte.

Bilderquelle: H&M und Amazon



Wie ist das bei euch, sammelt ihr eure Wünsche oder erfüllt ihr sie euch gleich?
Vorfreude ist doch immer noch die schönste oder?
Könnt ihr warten oder wollt ihr alles gleich und sofort weil wir ja alles haben können?

Kleine Randnotzi:
Aus Versehen den Wunschzettel löschen befreit ungemein!
Dann muss man nämlich alles wieder zusammen suchen und vergisst die Hälfte, spart Geld!


4 Kommentare

  1. Oh wie toll!!! 🙂 Deine Randnotiz ist genial! Vielleicht sollte ich das mal ausprobieren. Ich fülle meine Amazon Wunschliste nämlich schon seit Monaten und weiß wahrscheinlich die Hälfte schon gar nicht mehr ^^ Ich denke, das werde ich jetzt gleich mal machen.

    Und das Kochbuch ist soooo toll! Damit liebäugle ich auch schon so lange. Ich bin gespannt, wie lange du dem ganzen noch widerstehen kannst! Ich drücke dir jedenfalls die Daumen für einen starken Willen. ^^

    Hab einen wunderschönen Tag
    Xx Maike

  2. meine wunschliste ist auch nieee leer 😀
    auch wenn ich jetzt bald geburtstag habe, fällt mir bestimmt einen tag danach ein, was ich noch gerne hätte und unbedingt brächte 😀
    der bikini gefällt mir!
    <3

  3. Schwarz verzeiht einem einfach noch ein bisschen was, so lange man noch nicht die Top-Sportler-Figur hat 😀
    Von den Barfußschuhen habe ich auch schon gehört. Aber irgendwie finde ich das seltsam glaube ich. Naja, ich werde wohl wirklich mal, wenn ich wieder Geld habe, in einen Laden gehen und testen.
    Wo kaufst du die Auslaufmodelle denn? Im Laden oder irgendwo online?
    Xx

  4. Ich glaube ich werde in dieser Hinsicht auch nie wunschlos glücklich sein. Es gibt immer etwas anders und neues 🙂
    Bei mir bringt sich das auch nicht die Wunschliste wegzuschmeißen, denn ich hab das alles ganz gut in meinem Kopf gespeichert 😉 Das macht es für mein Bankkonto nicht einfacher 😀
    Den Bikini finde ich übrigens toll, schaut wirklich gut aus

    Liebe Grüße
    Katharina
    fabulousielife.blogspot.co.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.