Mit maritimem Sommerfeeling in den Herbst

Der Sommer neigt sich dem Ende und wer denkt nicht gern an die Urlaubstage zurück? Vorzugsweise konnte man sich an einem Strand aufhalten und das Meer rauschen hören. Seele baumeln lassen, Sonnenschein und die endlosen Tage, ich möchte es nicht gehen lassen und versuche die Erinnerung festzuhalten. Streifen gehören für mich im Sommer aber auch zu meinem Alltäglichen Look rund um das Jahr dazu. Sie lassen sich ruck zuck kombinieren und entweder elegant oder sportlich tragen. Mein Herz schlägt auch ganz arg für Streifenkleider. Im Frühling habe ich schon ein wundervolles Stück mit langen Ärmeln ergattert und war nun auf der Suche, nach einer Sommervariante, die aber dennoch auch für den Herbst warm genug ist. Bei About You habe ich eine wirklich sehr große Auswahl an schönen Kleidern* gefunden und es dauerte dann schon eine Weile, bis ich mich zwischen einem geraden Schnitt, A-Linie und raffiniertem Rücken entscheiden konnte. Ich achte bei den meisten Kleidungsstücken darauf, dass ich diese privat aber auch im Büro tragen kann, somit wurde es die klassische Variante mit 3/4 Arm und Streifen.

maritimer-sommerlook-1

maritimer-sommerlook-2

Kleid – Vila || Weste – Only || Schuhe – Converse

maritimer-sommerlook-3

maritimer-sommerlook-4

Für die Abende im Spätsommer kombiniere ich gerne eine ärmellose Weste zu meinen Outfits. Ein großer Trend im letzten Jahr! Ich finde es erstaunlich, wie eine Weste den kompletten Look verändern oder besser gesagt, ergänzen kann. Alleine ist das Kleid schön sportlich aber mit der Weste auch gleichzeitig elegant aber dennoch lässig durch den leicht asymmetrischen Schnitt. Auch wenn wir ans Meer fahren habe ich immer eine Weste dabei. Eine kühle Abendbrise kann doch schnell ziemlich kalt werden und davon möchte man sich doch im Urlaub nicht von der Strandbar verjagen lassen? Zugegeben, in Matala war es die ganze Nacht über herrlich warm aber mir denken auch andere Urlaube, da war ich früh am Abend über mein Kleid oder mein T-Shirt eine Weste ziehen zu können.

maritimer-sommerlook-5

maritimer-sommerlook-6

maritimer-sommerlook-7

maritimer-sommerlook-8

Auch mit Strumpfhose und einem schönen Strickcardigan oder Lederjacke kann ein Streifenkleid im Winter punkten. Den maritimer Flair mag ich an mir das ganze Jahr über und der nächste Frühling kommt bestimmt! Spätestens dann sind die Zeitschriften wieder voller Streifen und Anker. Ich für meinen Teil bin nämlich auch noch gar nicht richtig bereit, den Sommer gehen zu lassen und halte ihn mit allen Streifen fest, die sich in meinem Kleiderschrank finden!

Wie haltet ihr das Sommergefühl fest?
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.