memory #262

Hinter uns liegt ein sehr heißer Ritt! Es stimmt schon, wenn dann kommt alles zusammen. Zeitweise wusste ich nicht mehr genau, wo mir der Kopf steht. Auto in der Werkstatt, Termine am laufenden Band über den Haufen geworfen oder verschoben und der Donnerstag rückte immer Näher. Auto beladen und ab zum Southside, das war mein Wochenziel. Der Montag begann schon sehr stressig und ich war froh, als mein Tennis anfing. Kopf aus, Schläger in die Hand und das neue Raket austesten. Der Dienstag war wieder ein sehr langer Tag auf der Arbeit. Mit großen Schritten nähern wir uns dem Projektende, das spürt man einfach. Am Mittwoch habe ich dann noch einmal viele Dinge zu Ende gebracht und verabschiedete mich in einen sonnigen Feierabend. Um mein Stresslevel abzusenken legte ich mich erstmal mit einem Buch in die Sonne. Packen und Einkaufen kann ich auch noch, wenn die Sonne untergeht. Ab Donnerstag war ich ein Sack voller Flöhe! Die Vorfreude hat mich fest im Griff und der Wetterbericht verspricht bestes Wetter. Bier, Musik, Sonne und den Lieblingsmensch an der Seite. Eine perfekte Kombination!

gesehen: Fußball
gelesen: 40 Festivals in 40 Wochen – Christine Neder
gelacht: Herrlich viel
gekauft: Wasserkanister
futtern: Brot und Pizza
trinken: Wasser, Kaffee und Bier
angehört: KRAFTKLUB – Randale
gefeiert: Are you ready for the Southside?
gelernt: Das Chaos geht vorbei

 

gooseberrygedanken: Meine Trauer blockiert mein Leben


 

gooseberrypictures: Meine Woche auf Instagram

Sonnenuntergang || Southside

 

Und jetzt Musiiiiikkk:

 

Ich wünsche euch noch einen tollen Sonntag

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.