memory #219

Auf den letzten Metern geht mir schlicht die Puste aus und dann hat mich eine fiese Erkältung erwischt. Was sich am Montag bereits mit Halsschmerzen angekündigt hat verschaffte mir direkt einen Dienstag Abend mit Ingwertee auf dem Sofa. Am Mittwoch wollte es mir einfach nicht besser gehen und so blieb ich einfach mit den Gilmore Girls im Bett und versuchte mich gesund zu schlafen. Leider hat das nicht so super gut geklappt und der Versuch am Donnerstag zu Arbeiten war eher ein Fehler. Abends fand dann noch die letzte Besprechung mit unserer Location für die Hochzeit statt, die wir mit Pizza schmackhaft gestaltet haben. Aber das war alles doch viel zu viel für mich. Am Freitag war der Ofen aus und ich lag flach… Mit Buchstabensuppe päppelte ich mich langsam wieder auf und wagte ein paar vorsichtige Schritte am Samstag in der Stadt. Pabschd hatte Geburtstag und wir wollten zusammen zumindest essen gehen. Und heute? Da liege ich weiter in der Gegend herum. Zumindest ein paar Stunden konnte ich die Nase dabei in die Sonne halten aber so richtig zu Kräften bin ich nicht gekommen. Morgen heißt es wieder ab zur Arbeit und etwas graut mir davor. Aber so ist das Leben und irgendwie werde ich die Tage bis Donnerstag schon hinter mich bringen. Ab Freitag konzentriere ich mich dann nur noch auf mich und die Stunden, bis zu unserem großen Tag. Ich habe lange überlegt, ob ich heute überhaupt bloggen soll. Mir war klar, dass es kein fröhlicher memory Beitrag wird aber so what, auch diese Sonntage gibt es im Leben! Nicht jeder besteht aus grandiosem Frühstück, Flohmarkt und einem tollen Look. Ich liege im Schlafanzug rum und ächzte nach Urlaub, Pause und einem Koch.

gesehen: Gilmore Girls und The Game of Thrones
gelesen: Die Zeit heilt keine Wunden von Hendrik Falkenberg
gelacht: über heimliche Sexnamen
gekauft: Streifen Top und Cut Out Kleid
futtern: Buchstabensuppe und Burger
trinken: Wasser, Tee und noch mehr Tee
angehört: Kraftklub – Randale
gefeiert: Pabschd hat Geburtstag
gelernt: Mein Wissen über Katzen endet dort, das ich sie nicht mag

 

lieblingsgooseberry: Female Power macht mal Pause


 

gooseberrypictures: Meine Woche auf Instagram

Farn Liebe || Wir || Burrata

 

Und jetzt Musiiiiikkk:

 

Ich wünsche euch noch einen tollen Sonntag Abend!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.