LOFT – Das Designkaufhaus in Karlsruhe #allyouneedisloft

Bereits zum dritten Mal ist es soweit, dann verwandelt sich die Aktionshalle der Messe Karlsruhe in LOFT– Das Designkaufhaus mit vielen verschiedenen Ausstellern rund um Schmuck und Mode aber auch stylische Möbel und den passenden Wohnaccessoires. Im gemütlichem Ambiente lassen sich junge, innovative Design in Ruhe erkunden und auch erwerben. Wer also gerade seine Wohnung oder Haus beim Frühjahrsputz auf den Kopf gestellt hat und nun auf der Suche nach einzigartigen und persönlichen Design-Lieblingsstücken ist, der sollte sich die LOFT nicht entgehen lassen.

Foto: KMK / Jürgen Rösner

Die LOFT bietet dem Besucher nicht nur eine ganze Reihe von innovativen Designs sonder gestaltet mit zwei Foodtrucks, einer Cocktailbar und gemütlichen Lounges einen abwechslungsreichen Event Rahmen. Daraus ergibt sich eine wunderbare Mischung aus Bummeln, Entdecken und Entspannen. Ein besonderes Highlight und das erste mal dabei ist der Fair Fashion Truck im Atrium, der mit fairproduzierter, ökologischer und zugleich trendiger Mode mit einigen, doch typischen Ökoklischees aufräumen möchte. Gerade in Modischer Hinsicht haben mich direkt zwei Aussteller angesprochen, bei denen ich ganz genau hinschauen möchte. Aber auch Designer aus der Region und ein wunderbares Möbeldesign aus Hamburg machen mich neugierig.

Foto: Mesh Divine

Mesh Divine
Bunt, auffällig und in liebevolle Handarbeit kreieren Nina und Silke Mode mit Leben und auch Absteits der gängigen Modetrends. Ihr Label beschreiben sie mit Handcrafted, unique, different. Wer nun denkt, diese Mode kann nur aus Berlin kommen, der irrt sich. Die Tanks, Jackets und Sweater von Mesh Divine kommen aus dem beschaulichen Lahr am Westrand des Schwarzwalds. Wer sich einen lässigen Streetlook zulegen will, der ist hier genau richtig!

Buffet Clothing | Mode
Die Mode aus der Slowakei trifft mit ihren Stoffen, der Schlichtheit und dem cleanen Stil direkt meinen Geschmack. Mode für den Alltag kommt nun aus einer junge Designschmiede in Bratislava, die authentische Street Fashion für Männer und Frauen mit Spaß verbinden möchte. Zeitloses Design, das immer wieder getragen werden kann und vielfältig kombinierbar ist.

Wunschbikini
Wer ist nicht immer auf der Suche nach der perfekten Bademode? Ein Bikini, der wie für einen gemacht ist, Vorteile betont und kaschiert? Mit ihrem Label Wunschbikini erfüllt Anja Kaehler in einem kleinen Atelier in Bönnigheim (Kreis Ludwigsburg) alle Frauenwünsche und näht ganz individuell angepasste Bikinis aber auch passende Bademode für die Männerwelt. Auch ein passendes Strandkleid, für den Abstecher an der Poolbar, kann man sich anfertigen lassen.

Foto und Beitragsbild: Jan Cray Möbel

Jan Cray – Möbeldesign und Anfertigung in Hamburg Ottensen
Wenn Metall und Holu eine Verbindung eingehen, dann entsteht etwas besonderes. Das kühle, ja fast schon kalte Metall steht in direktem Kontrast zu dem natürlichen Holz, welches von dem Baum, seinem Leben und den Jahreszeiten geprägt wird. Mit detailreicher Sorgfältigkeit und genauer Liebe zum Produkt, entstehen bei Jan Cray Möbel hochwertige Möbel mit Ausdruck. Neben individuellen Einzelstücke werden aber auch kleinere Serien hergestellt.

Velorep
Direkt aus Karlsruhe/Durlach stammt das kleines Fachgeschäft Velorep das sich auf die Reparatur und den Service von Fahrrädern setzt. Bei einer persönliche Beratung werden nicht nur stylischen Stadträdern sondern auch Mountainbikes auf die individuellen Bedürfnisse angepasst. Im Rahmen der LOFT präsentieren sie ihr das Reise- und Tourenrad i:SY E mit Bosch Antrieb.

Foto: Bimbesbox

Bimbesbox
Aus dem Herzen der Südpfalz kommt die Bimbesbox und ist seid Monaten der Begleiter meines Freundes. Das praktische Kreditkartenformat bietet Platz für bis zu 5 Karten und Papiergeld. Die durchdachte Bauweise macht den Unterschied, passt in jede Hosentasche und verhindert zudem das Brechen der Karten. Mal eine Innovation für den Geldbeutel, der mich gänzlich von seiner Funktion überzeugt! Klein, praktisch und ohne Bruchgefahr, so leben die EC Karten glücklicher.

 

Die LOFT findet vom 19. – 21. Mai 2017 statt und ist täglich von 11 – 19 Uhr geöffnet

Weitere Infos über die Aussteller, Mode und Schmuck findet ihr auf der offiziellen LOFT Homepage

Ich habe die Ehre, die LOFT bereits beim exklusiven Opening am Donnerstag, den 18. Mai zu besuchen und möchte mich noch einmal an dieser Stelle für die Einladung bedanken! Euch werde ich auf Instastory schon fleißig vorab berichten.

Unter dem Hashtag #allyouneedisloft findet ihr noch mehr Inspiration!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.