handgefertigte Porzellanhalskette von KULØR

Am Samstag fand in Karlsruhe der MAKERS Kunst- und Designmarkt im Vanguarde statt und wir haben dieser wirklich gelungenen Veranstaltung einen Besuch abgestattet. Unter anderem war auch Sabrina mit dabei und hat die Produkte ihrer Marke KULØR vorgestellt. Sie bietet handgefertigte Porzellan- und Keramikprodukte in einer sehr hohen Qualität und aus Karlsruhe an. Wir haben uns nicht nur nett mit ihr unterhalten sondern waren auch von dem Sortiment sehr angetan. Jedes Stück ist von Hand gefertigt und mit so liebevollen jedoch sehr minimalistisch Details, was einfach wundervoll ist. Über ein paar Bloggermädels hatte ich bereis vorher schon über KULØR nur Gutes gehört. Besonders gefallen haben mir die Halsketten. Jede individuell, handgemacht und in verschiedenen Varianten. Es fiel mir ziemlich schwer, mich für ein Stück zu entscheiden.

IMG_4008_20160507

IMG_4010_20160507

IMG_4009_20160507

Mit dem Lederband kann ich auch die Länge der Kette nach Lust und Laune variieren. Mal lasse ich den Anhänger ganz lang, also knapp über meinem Bauchnabel hängen oder etwas kürzer auf Brusthöhe. Die Farbwahl stand für mich schnell fest. Ich habe nur bei der Form meines Anhängers zwischen mehreren Varianten mich nur schwer entscheiden können.

IMG_4006_20160507

IMG_4011_20160507

Wir wollen auch bald das neue Laden-Atelier von KULØR besuchen und ich würde gerne mit meinen Mädels gleichziehen und auch einen Kurs bei Sabrina belegen. Man darf ihr bei der Arbeit über die Schulter schauen und wenn man mag, auch selbst Hand anlegen. Das gefällt mir super gut! Die liebe Anni hat über ihren Atelierbesuch schon berichtet.

Jeder, der ein Herz für handgemachtes hat sollte sich bei KULØR umschauen! Wenn nicht für euch selbst, so findet ihr bestimmt ein tolles Geschenk für eure Lieben! Es gibt kleine Tassen, Teller und richtig geniale Lampen! Gerade auch Sabrina solltet ihr kennen lernen. Sie steckt mit so viel Liebe in jedem ihrer Produkte und da möchte man einfach noch mehr von dieser tollen Handwerkskunst bei sich zu Hause haben.

5 Kommentare

  1. Oh, die Kette sieht wirklich super aus! Ich mag das moderne, cleane Design und die Farben. Hatte von dem Laden schon bei Miri auf Snapchat gehört.

    • Also die Kette würde zu dir auch super passen und es gibt so viele verschiedene Varianten, halt die Augen offen!

  2. Hach, ich wär so gern auch zum MAKERS Markt gekommen… aber der Terminkalender wäre beinahe geplatzt 😀
    Musst du mir eben beim nächsten Treffen davon erzählen!
    Liebe Grüße

    • Sehr gerne mach ich das! Freu mich schon auf Montag 🙂 Ich fand den MAKERS richtig gut! In Stuttgart hat mir der Handmade Markt gar nicht gefallen und Karlsruhe war dafür eine feine Sache

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.