Free Walls in Karlsruhe Part #1

Als Freund der bunten Straßenkunst freue ich mich immer über jegliche Art von Streetart aus allen Städten dieser Welt, egal ob New York, Hamburg, Wien oder Berlin. Immer hüpft mein Herz bei so viel Farbe leicht nach oben und es fehlt mir bei uns in Karlsruhe schon sehr. Auch hier entdecke ich zwar ab und an ein wenig Straßenkunst und Urban Knitting, dennoch brauchen wir mehr Farbe! So zogen mein Freund und ich bei bestem Wetter und mit Kamera bewaffnet los, um die Kunst in Karlsruhe zu finden. Den auch hier wird etwas geboten! Es gibt einige Free Walls, an denen sich Menschen mit Sprühdosen austoben können. Die größte ist auf dem Messplatz, neben dem Tollhaus und dem Alten Schlachthof, der an sich schon sehr fotogen daher kommt.

1-IMG_621918.-Oktober-201413

Und weil ich ordentlich fündig wurde und euch nicht gleich erschlage wird das hier nur der erste Streich! Also es kommt noch ein bisschen was nach und wir wollen wieder losziehen. Einen sonnigen Tag kann echt schlimmer verbracht werden! Fotografiert habe ich mit meinem Weitwinkel Objektiv, da es sonst kritisch bis wohl kaum möglich gewesen wäre, eine komplette Wand auf ein Bild zu bekommen. Der Sonnenschein ist jedoch nicht zu unterschätzen.

IMG_618918.-Oktober-20141

IMG_619118.-Oktober-20143

IMG_619818.-Oktober-201451

IMG_619318.-Oktober-20144

IMG_620418.-Oktober-20148

IMG_620918.-Oktober-201410

Am Entenfang gibt es auch noch ein paar Free Walls und wenn mein Facebook mich nicht täuscht, soll es selbst das noch nicht gewesen sein. Wenn einer von euch aus Karlsruhe oder der Szene kommt, der darf mir gerne verrate, wo ich noch mehr tolle Bilder finden kann! Ich bin Fan, liebe die Farben und bin total verblüfft über unendlich viele Details!

Wie bunt ist eure Stadt?
Liebt Ihr Straßenkunst?

 
 

6 Kommentare

  1. In Oberreut an der Weißen Rose (Jugendzentrum) sind noch sehr geile Wände und an der Albert Braun Straße ist eine alte Kirche die heute auch 3 Free Walls stellt.

  2. In Hamburg sieht man halt sooo viel davon und ich muss auch einfach ganz oft anhalten um das eine oder andere zu fotografieren 🙂

  3. Hey,
    da sind ja die bunten Wände. 🙂 Ich liebe die Farben auf den Wänden auch, überhaupt bin ich der Meinung, dass da richtig gute Künstler am Werk sind. Schön zu sehen, dass ihr tolles Graffiti auch in Karlsruhe habt. Street-Art gibt es zum Glück an vielen Plätzen in vielen Städten. Wenn es schon free Walls sind, wie auch bei uns in Wien am Donaukanal, dann würde ich da mal ein paar Farbdosen kaufen und loslegen. Einen freien Platz auf der Wand zu finden ist allerdings nicht so einfach…
    Wie du ja weißt, liebe ich Graffiti und ziehe selbst immer mit der Kamera und meinem Fahrrad los. Ich kann behaupten, dass meine Stadt auch bunt ist…zum Glück 🙂
    Dankeschön für deinen lieben Kommentar. Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Danny

  4. Ich liebe solche Wallarts auch, mir war gar nicht bewusst das es soviel davon in Karlsruhe gibt. Ist aber auch eine Weile her, das ich dort war 🙂 Du hast Recht, solche Farben lassen auch mein Herz höher springen! Das gibt jeder Stadt einen gewissen Charakter.

    xoxo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.