In der Kochschule von Andi Schweiger in München

[Anzeige] [Event]
Leser von Ineedsunshine von euch, haben bestimmt schon meinen Eventbericht zu der neuen Gesichtspflege von Avon und dem damit verbundenen Besuch in der Kochschule von Andi Schweiger in München gelesen. Böse Zungen behaupten, ich war nur wegen dem Essen und Andi dort. Das stimmt schon zu einem großen Teil, den als fleißiger Kochprofigugger wollte ich die Gelegenheit nicht auslassen, einen unserer Küchenhelden mal live zu erleben und vor allem mal zu probieren, wie die Dinge so schmecken, die er zaubert. Ich kann euch sagen, es waren nur Highlights dabei und ich war sogar von dem Brot total hin und weg. Wer von euch erstmal noch etwas über Avon und wieso wir überhaupt eingeladen waren lesen möchte, der soll bitte jetzt hier abspringen. Der Rest von euch, der darf sich jetzt auf ein paar Fotos von unserem Kochkurs und dem anschließenden Essen freuen. Der Wein allein war nicht der Grund, wieso wir total ausgelassen waren und es uns ordentlich haben schmecken lassen.

IMG_970117.-April-201521

IMG_963717.-April-20159

Wir haben uns zuerst mal in schicke Schürzen werfen dürfen, die natürlich jegliche Outfitgedanken vom Vortag egal machten. Und ohne großes Blabla starteten wir auch gleich mit Andi zusammen in der Küche. Lässig und entspannt erklärte er uns die Schritte für die Zubereitung unseres Menü und bezog uns immer wieder durch Fragen ein. Auch auf Fragen von uns ging er immer gerne und ziemlich genau ein, fand ich super! Immerhin wollte ich schon immer mal wissen, ob er auch daheim nach Feierabend noch freudig in der Küche steht und kocht. Tut er! Am liebsten alles in einem Topf, da haben wir was gemeinsam!

IMG_959017.-April-20151

IMG_964617.-April-201515

IMG_966417.-April-201516

Das ich als Erbsenpuler in diesem Leben keinen Erfolg mehr haben werde wurde schnell klar. Ich verlagerte mich dann mehr auf das, was ich schon gut kann, Fotos machen! Und zwar gemein aus dem Hinterhalt. Zum Beispiel so wie hier, Brandteigaktion!

IMG_968017.-April-201517

IMG_968217.-April-20151

IMG_968317.-April-20152

IMG_968717.-April-201519

IMG_970317.-April-20151

Unser Menü

IMG_964917.-April-20151

IMG_971717.-April-201522

Vorspeise
Ziegenkäse / Fenchel / Chiasamen

IMG_971917.-April-201523

Zwischengang
Spargel / Morcheln / Erbsen

IMG_972217.-April-20151

Hauptspeiße
Kartoffelkrapfen / Gemüse der Saison / Qinovavinaigrette / Salbei

IMG_972817.-April-201527

Nachtisch
Schokoladenkuchen / Erdbeeren / Marakuja / Chiasamen

IMG_973017.-April-20152

Also wer mal echt Bock auf geniale Köche und lecker Essen hat, der sollte sich unbedingt mal schlau machen, wann der nächste Kochkurs stattfindet und hingehen. Allein schon zu sehen, wie die Abläufe in einer professionellen Küche organisiert sind und mit welchen raffinierten Tricks, alltägliches so aufgepeppt werden kann, war sehr interessant. Das Essen selbst so was von lecker und alle einfach nur unglaublich nett und offen für Fragen und Gespräche. Zum Schluss habe ich mich auch noch getraut, den Andi um ein Foto zu bitten, als Beweis für mich und um meinem Freund daheim zu ärgern. Daher lache ich auch schon ziemlich teuflisch.

IMG_973717.-April-20151

Zum Schluss noch einmal ganz herzlichen Dank an Avon, für die Einladung zu diesem etwas anderen und dadurch sehr speziellem Event und ein dickes Danke an Andi und sein Team für einen ereignisreichen Tag, den ich so schnell nicht mehr vergessen werde! Wenn mir mal derb langweilig ist, weiß ich ja jetzt, was ich zu tun habe. Erbsen schälen!

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.