Deadly Sins – Völlerei

Also mit Essen kenne ich mich auch! Ich esse gerne und manchmal auch viel zu viel. Wenn es schmeckt, dann kenne ich nur selten ein Stopp und Schokolade muss man mir auch schon mal wegnehmen. Eine Tüte Chips reicht locker 4 Tage aber es gibt so Dinge, die lassen mich nicht los. Oreos zum Beispiel! hmmmm…Eis! Auch super! Aber nicht nur mit Süßigkeiten bin ich zu locken, ich mag es gerne mit viel Nudeln, Soße und ordentlich viel Käse! Beim Grillen gibt es dann auch gerne mal eine Fleischvergiftung und bei Sushi all you can eat vergesse ich gerne, dass der Reis ja noch aufgeht. Die Völlerei ist aber einfach nicht ok. Man isst viel zu viel und das tut mir selbst nicht gut und auch nicht dem Geldbeutel. Mein Freund findet es immer wieder erstaunlich, dass ich nach nur wenigen Stunden schon wieder Hunger habe und ich auch. Man muss doch auch mal satt sein!

IMG_990726. April 20151

IMG_990126. April 20153

Mittlerweile habe ich mich besser im Griff, hey auch bei mir setzt es schließlich mittlerweile an! Vorbei sind die Zeiten, in denen ich dünn wie ein Streichholz war und dennoch gefressen habe, was das Zeug hält. Das ich im bratar in der Hall of Fame hänge lasse ich mir dennoch gerne auf der Zunge vergehen! Aber ich will das gar nicht mehr, so viel essen meine ich. Schlemmen und Fressen sind zweierlei und oft habe ich dann doch nur aus totaler Langeweile am Abend die Süßigkeiten vernichtet. Das lasse ich jetzt, so weit es geht, Ausnahmen gibt es, aber auch beim normalen Essen versuche ich mich mit kleineren Portionen und dem richtigen Essen zufrieden zu geben. Klingt jetzt so halbherzig, ist es gar nicht! Obst und Gemüse schmecken mir und ich habe mehr Energie. Bald kommt auch dazu für euch noch ein Post, denn ich habe das, was so auf meinem Teller landet mal ganz ohne Instagram für euch festgehalten.

IMG_991126. April 20151

blog4

IMG_992826. April 20151

IMG_990026. April 20152

IMG_992626. April 20151

blog3

IMG_990826. April 20151

Die Anderen

Dennoch, der Mensch, der auf eine Packung Mirácoli schreibt, die reiche für 4 bis 5 Portionen, hat das Spiel nicht verstanden. Danach bin ich gerade mal satt. Oh ja, Nudeln kann ich kiloweise essen, man könnte mich für eine Italienerin halten, fast! Ich liebe Nudeln und finde, das ist so ein geniales Essen. Mit einer tollen Soße und ordentlich Parmesan ein Gedicht! So, vor lauter Essen habe ich fast schon wieder Hunger und noch keinen Ton zu meinem AMU verloren. Ich habe es farblich etwas krachen lassen und zwar mit lila! War in meiner Sleek Palette die Farbe, die mich in Bezug auf Süßigkeiten gleich besprungen hat. Wie ich finde, passt diese Farbe super zu meinen Augen. Braun/Grün, je nach Laune mehr Grün und ich liebe Sie! Ja, wenn mich einer Fragt, was ich an meinem Körper mag, dann sind die Augen und die Wimpern gleich bei den ersten Dingen. Meinen Freund habe ich dann auch gleich gefragt, ob ich öfters mal mit den Augen in den Farbtopf fallen soll, die Antwort „hmm ja sieht schon gut aus“ lasse ich als männliche Begeisterung durchgehen. Mädels, ich bin wieder auf reue Beiträge gespannt

So, ich nasche dann noch ein wenig!

signatur430

1 Kommentare

  1. Haha, ja, das ist männliche Begeisterung! :’D

    Deine Bilder sind große Klasse, man sieht sofort wie sehr du Süßigkeiten liebst! Grandios.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.