memory #107

Kurze Wochen sind was feines, toller wäre es aber, wenn Sie sich über das ganze Jahr besser verteilen würden. So haben wir einen ziemlich kurzen Mai und auch einen halbierten Juni. Urlaub habe ich nämlich auch noch, und den brauche ich ganz arg! Auf diese Tage freue mich mich schon sehr, auch wenn noch einiges vor mir liegt. Was ist letzte Woche alles passiert? Ganz schön viel. Am schönsten fand ich den Bloggerstammtisch der Karlsruher Runde, es wurde ganz schön viel gelacht und ich habe mich über Sushi hergemacht. Dann stand noch ein Workshop bei den Lightgiants auf dem Plan. Die Ergebnisse zeige ich euch bald hier auf dem Blog. Dank dem Andi habe ich eing ganze Ladung toller Fotos von mir und meiner Ananas. Pineapple Hair Day!

gesehen: The Game of Thrones, Sons of Anarchy und etwas Kochprofis
gelesen: Neon, Deli Magazin und Kite von J.A. Konrath
gelacht: Über Instagram Eigenarten und das Fashionbloggerleben
gekauft: Viel zu viel, oh Mannnnn… neue Sonnebrille und H&M Sachen
futtern: Pasta und Salat
trinken: Wasser, Tee und Mate, leider auch wieder Kaffee
angehört: Martin Tungevaag – Wicked Wonderland
angestellt: Die To Do Liste verdrängt und einen ganzen Tag beim Tennis zugeschaut
gefeiert: Das wir einen neuen Erdenbürger haben und er ist so goldig!
gelernt: Mir juckt es in den Fingern und ich werde nächstes Jahr an Turnieren teilnehmen
gooseberryego: Hoch lebe das Hoodiegirl in mir
 

lieblingsgooseberry: von Papierschiffchen und Hunden

IMG_007814. Mai 20151
 

gooseberrytext: tennis runs in our blood

Tennis runs in our blood
 

gooseberrypictures: Meine Woche auf Instagram

insta week 107 1

Etwas Girly || Bruchsal im Sonnenuntergang || Sushi beim Bloggerstammtisch

insta week 107 2

Pasta mit Avocado || Wir beide im Stau || Preview

 

Und jetzt Musiiiiikkk:

 

Meinen Sonntag wollte ich etwas gemütlich verbringen. Nachdem wir fleißig geputzt haben und ich den Sonntagsbeitrag für euch abgetippt habe fehlt mir etwas die Laune, um mich um Fotos zu kümmern. Ich habe noch ein neues Outfit für euch letzte Woche gemacht, ein Dessert vorbereitet und es kommen dann noch die Fotos vom Lightgiantsworkshop. Auch für Ineedsunshine sind noch 2 Beiträge in der Mache. Viel Arbeit, aber heute lasse ich sie liegen und mach es mir gemütlich. Morgen freue ich mich auf ein Wiedersehen mit ein paar Bloggermädels. Lasst es euch gut gehen und die Seele baumeln!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.